Berenice Jovy

Berenice Jovy

Goldschmiedin & freischaffende Künstlerin

Vita | Berenice Jovy

1975

Abitur

1975-1978

Lehre in Köln bei der Firma Klingel, und Unterricht bei Goldschmiedemeister August Bergsch in Köln

1978-1984

Studium an der Fachhochschule für Schmuck & Design in Düsseldorf

seit 1984

Freischaffende Künstlerin

1985-2009

Selbständig im eigenen, historisch eingerichteten Goldatelier in Troisdorf-Sieglar. Herstellung von Unikatschmuck mit alten und neuen Techniken.

2009

Eröffnung neuer Galerieräume am 17.08.09 in der Larstr. 131 viel neuem Raum für Ausstellungen mit Künstlern, Malern und Fotographen aus der Region.

seit 2009

Annahme Ihres Mädchen-Namens Berenice Jovy

seit 2010

Neue Mitarbeiterinnen: Erika Breuer und Silvana Schröder

 

Ausstellungen u.a.

1998

Ausstellung mit der Malerin Ri Meuser

2001

Ausstellung mit dem Maler und Bildhauer Giovanni Vetere

2003

Modenschau „Fashion+Diamonds“ Coccinella-Mode

2003

Ausstellung mit der Textilgestalterin Isolde Glenz

2004

Ausstellung „Sculpture meets Jewellery“, mit Hartmut Hegener

2005

Kunstausstellung „Lebensart“ Schloss Ahrental

2005

Kunsthandwerkerinnenmarkt Jülich

2005

Kunsthandwerkermarkt Bonn

2006

Modenschau Clostermannshof

2006

10 Jahre Schmuckdesign Nice

2006

Lebensart Schloss Ahrenthal zusammen mit Kressin & Friends

2006

Kunsthandwerkerinnenmarkt Jülich

2007

Kunsthandwerkerinnenmarkt Jülich

2007

Ausstellung mit Tor Michael Sönksen

2007

Fashionshow mit Coccinella, Friseure Berger und Ladys Dessous in der Boa

2009

Kunsthandwerkerinnenmarkt Jülich

2009

Neueröffnung in der Larstr. 131 in Troisdorf-Sieglar, gemeinsame Ausstellung mit Tor Michael Sönksen

2010

Spätsommerausstellung mit Giovanni Vetere und Jasmina Jovy

2010

Ausstellung in der Galerie Incontro in Eitorf

2011

Burg Wissem, Weihnachtsmarkt

2012

Kunsthandwerkerinnenmarkt Jülich

2012

Tag des Denkmals mit Angela Reinhardt auf Burg Bruch